LJ Bogen

Kilometer sammeln für den guten Zweck

Runtastic

 

Mithilfe der App Runtastic können alle Kilometer, die man bei sportlichen Aktivitäten zurücklegt, aufgezeichnet werden. Dabei ist es egal, ob man wandert, läuft, spazieren geht oder mit dem Rad fährt.

 


Wie das funktioniert?

 

Variante 1: Die Laufaktivitäten können gewertet werden, wenn man der Gruppe "Moch ma Meta" auf Runtastic beitritt. Alle gelaufenen Kilometer eines Monats werden in dieser Gruppe erfasst. Unter diesem Link kann man der Gruppe beitreten: www.runtastic.com/groups/moch-ma-meta---lj-bez-gr

 

Variante 2: Nach Abschluss einer Aktivität auf Runtastic kann diese per Mail an lj.bzgrieskirchen(at)gmail.com gesendet werden. Dadurch können auch alle anderen sportlichen Aktivitäten aufgezeichnet werden.

 

Das Projektteam fasst alle Aktivitäten zusammen und zeichnet diese auf. So konnten bis Ende Juli bereits 14.797 km zurückgelegt werden.

 

 

Wem kommen die Kilometer zu gute?

 

Pro zurückgelegten Kilometer werden 10 Cent an zwei Kinder aus dem Bezirk Grieskirchen gespendet, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. Wenn auch Sie das Projekt unterstützen möchten, erhalten Sie hier nähere Informatinen.

 

 

Mit den Spendengeldern unterstützen wir zum Einen einen 9-jährigen Bub aus Pollham, der mit einem offenen Rücken auf die Welt kam und von Geburt auf den Rollstuhl angewiesen ist. Wir möchten ihm und seiner Familie helfen, ein Therapierad anzuschaffen. 

Die andere Hälfte der Spendengelder geht an ein erst 13 Monate altes Mädchen aus Peuerbach. Bei ihr wurde erst vor kurzem die seltene Krankheit Neurofibromatose diagnostiziert. Dabei bilden sich immer wieder am Ende ihrer Nervenbahnen kleine Tumore.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.